Bürostühle für langes Sitzen

Wer viel Zeit im Büro verbringt, kennt das Gefühl, wenn die Arme und der Rücken anfangen zu schmerzen. Der menschliche Körper ist einfach nicht für langes Sitzen gemacht. Trotzdem bleibt es nicht aus, dass wir bei der Arbeit oft mal mehrere Stunden am Schreibtisch sitzen und arbeiten müssen. Die Lösung ist ein Bürostuhl, der für langes Sitzen ausgelegt ist. In diesem Vergleich sehen wir uns die besten Bürostühle für langes sitzen an.

In diesem Beitrag vergleichen wir einige der besten Bürostühle für langes Sitzen und geben hilfreiche Tipps, die das lange Sitzen am Schreibtisch einfacher machen.

Die besten ergonomischen Bürostühle für langes Sitzen

Die wichtigsten Merkmale im Vergleich
Highlights
Top
Flop
ergotopia-nextback.

Ergotopia® Nextback

Ergonomischer Bürostuhl gegen Rückenschmerzen. Mit integrierter Lordosenstütze. Zusätzliche Kopfstütze gegen Nackenschmerzen
Preis auf Amazon prüfen
Highlights
Fördert das dynamische Sitzen

Verstellbarer Sitz,

flexible Rückenlehne.

5 Jahre Garantie auf die Mechanik.

Geeignet für fast jede Körpergröße durch verschiedene Einstellmöglichkeiten
Top
Top Verarbeitung

Top Kundenservice

Austauschbare Rollen
Flop
Preis

Geruch

Arm und Kopflehnen nicht feststellbar
hjh OFFICE 608030 Profi Bürostuhl

hjh OFFICE 608030 Profi Bürostuhl

hjh OFFICE 608030 Profi Bürostuhl PRO-TEC 200 Stoff Grau Drehstuhl ergonomisch, Arm- & Rückenlehne höhenverstellbar
Preis auf Amazon prüfen
Highlights
Sitzfläche mit dickem Polster

Gewichtseinstellung

Rahmen aus Aluminium

Geeignet für lange Stunden am PC

Belastbar bis 120 kg
Top
Gute Verarbeitung

Firma aus Deutschland

Stabiler Aufbau
Flop
keine Kopfstütze

keine Verstellung der Sitztiefe

Rückenlehne hat Spiel

HARASTUHL® – Bürostuhl

gesundes & langes Sitzen bis zu 12H – INNOVATIVER ergonomischer Bürostuhl von 1,50m bis 1,95m – Bandscheiben
Preis auf Amazon prüfen
Highlights
Passt sich perfekt an das Becken an

geteilte Sitzfläche dadurch Druckentlastend

gut für die Bandscheibe

auch für große Menschen geeignet

gut geeignet für Menschen mit Rückenleiden
Top
ausgelegt für langes Sitzen

stufenlos höhenverstellbar

bis 120 kg belastbar
Flop
hoher Preis

Eingewöhnungszeit an geteilte Sitze und Rückenlehne
Flexispot BS10 Bürostuhl

Flexispot BS10 Bürostuhl

Computerstuhl mit Armlehne bequemer Schreibtischstuhl, Chefsessel-Zuhause Homeoffice höhenverstellbarer Stuhl
Preis auf Amazon prüfen
Highlights
verstellbare Lendenwirbelstütze

verstellbarer Sitz

kein Schwitzen dank Atmungsaktivem Material

einfache Montage

Rollen für alle Böden geeignet
Top
Kopfstütze verstellbar

Lendenwirbelstütze verstellbar

bis 120 kg belastbar
Flop
relativ hoher Preis

In unserem Vergleich sehen wir, dass ein guter Bürostuhl auch eine etwas größere Investition bedeutet. Im Durchschnitt muss man für einen Bürostuhl für langes Sitzen etwa 400 Euro ausgeben, was für die meisten Menschen eine Menge Geld ist.

Für uns steht der Sieger des Vergleichs fest. Der Ergotopia® Nextback überzeugt uns durch Qualität und Verarbeitung, sowie dem guten Kundenservice. Einen weiteren Pluspunkt des Ergotopia® Nextback ist, dass er durch die Einstellmöglichkeiten das dynamische Sitzen fördert.

Auf Platz zwei unserer Bewertung landet der Bürostuhl von hjh OFFICE 608030 der durch seine gute Verarbeitung und den günstigsten Preis punkten konnte.

Last update was on: 30. Januar 2023 21:26

Warum braucht man einen guten Bürostuhl für langes sitzen

Ein spezieller Bürostuhl kann dabei helfen, während der Arbeit in einem Büro gesund zu sitzen. Er bietet Unterstützung für den unteren Rücken, was wichtig ist, wenn man lange Zeit in einer Position gesessen hat. Er bietet auch Funktionen, die die Körperhaltung verbessern und die Belastung der Nacken-, Schulter- und Rückenmuskulatur reduzieren können.

Dass zu langes Sitzen nicht gut für unsere Gesundheit ist, ist den meisten bekannt. Zu langes Sitzen kann auch dazu führen, dass unser Stoffwechsel herunterfährt und wir in der Folge weniger Kalorien verbrennen. Dann droht Gewichtszunahme und Übergewicht.

Eronomischer Bürostuhl
Gute Gründe für einen Bürostuhl der für langes sitzen ausgelegt ist, sind unter anderem:
  • Beugt gegen Verspannungen und Schmerzen vor
  • Fördert die Konzentration
  • Perfekte Ergonomie mit dem Körper
  • Gibt dem Körper Halt und Unterstützung

Man merkt, dass die Bedeutung eines Bürostuhls gar nicht hoch genug eingeschätzt werden kann. Er kann über Erfolg oder Misserfolg, einen guten oder schlechten Arbeitstag entscheiden.

Ein guter Bürostuhl sollte bequem sein und den Rücken gut stützen, um Ermüdungserscheinungen vorzubeugen, damit man effektiv arbeiten kann, ohne Gesundheitsrisiken einzugehen, die durch stundenlanges Sitzen in unbequemer Haltung entstehen.

Worauf muss man bei einem Bürostuhl für langes Sitzen achten

Bei der Suche nach einem Bürostuhl gibt es zahlreiche Faktoren die zu berücksichtigen sind. Zum Beispiel sollte der Stuhl in der Höhe verstellbar sein und eine hohe Rückenlehne haben. Auch die Armlehnen sollten verstellbar sein und guten Halt bieten.

  • verstellbare Sitzfläche
  • Mitschwingende Rückenlehne
  • Verstellbare Kopf und Armlehnen

Den Bürostuhl ergonomisch einstellen

Ein Bürostuhl ist ein Muss für jeden Berufstätigen im Büro. Er bietet Komfort und Unterstützung für Rücken, Nacken und Wirbelsäule. Die besten Bürostühle haben verstellbare Funktionen, mit denen man den Stuhl an seine Bedürfnisse anpassen kann.

Wer einen ergonomischen Arbeitsplatz einrichten will, kann dies mit ein paar kleinen Tricks umsetzen. Der Bürostuhl spielt bei dem Vorhaben eine wichtige Rolle, da wir dort meist einige Stunden am Tag sitzen.

Damit der Schreibtischstuhl auch den gewünschten Effekt bringen kann, muss er zuerst einmal richtig, ergonomisch eingestellt werden. Gute Bürostühle bieten mit ihren verschiedenen Einstellmöglichkeiten genug Spielraum für jede Person.

Bürostuhl ergonomisch einstellen
Rückenlehne, Höhe und Armlehne
Schritt 1
Als Erstes sollten wir sicherstellen, dass der Stuhl in der richtigen Höhe steht. Wenn du auf einem Stuhl mit hoher Rückenlehne sitzt, sollten deine Füße flach auf dem Boden stehen und deine Knie einen Winkel von 90 Grad bilden. Wenn du auf einem Stuhl mit niedriger Rückenlehne sitzt, sollten deine Füße flach auf dem Boden stehen und deine Knie einen Winkel von etwa 70 Grad bilden.
Schritt 2
Als Nächstes musst du die Höhe der Rückenlehne deines Stuhls so einstellen, dass sie leicht nach hinten geneigt ist. Der Abstand zwischen deinem Rücken und der Rückseite des Sitzes sollte gleich groß sein. Die Neigung der Rückenlehne fördert die Durchblutung des Körpers und verhindert, dass sich Druckstellen im unteren Rücken bilden.
Schritt 3
Als Letztes kannst du die Armlehnen je nach Bedarf anheben oder absenken. Sie sollten hoch genug sein, damit sie beim Tippen nicht stören, aber auch nicht zu hoch, damit sie die Maus nicht behindern, während du arbeitest.

Arbeitsplatz ergonomisch einrichten mit dem Bürostuhl

Die Arbeit von zu Hause aus ist eine gute Option für alle, die in Pantoffeln arbeiten und nicht pendeln wollen. Es mag verlockend sein, den ganzen Tag nur auf der Couch zu sitzen, aber das wird dir nicht helfen, etwas zu erledigen.

Einen guten Bürostuhl für langes sitzen sollte jeder haben, der länger Zeit am Schreibtisch arbeitet. Auch Kinder, die für die Schule lernen, brauchen einen speziellen Bürostuhl für Kinder.

Wenn du anfängst, von zu Hause aus zu arbeiten, solltest du dir als Erstes einen ergonomischen Arbeitsplatz einrichten. Dazu brauchst du einen Schreibtisch, einen Stuhl und eine Art Ablagesystem. Als Schreibtisch kannst du deinen Küchentisch verwenden, um den du Kisten oder Kästen zur Aufbewahrung stapelst. Wenn du in einen Bürostuhl investieren willst, achte darauf, dass er eine gute Lendenwirbelstütze hat und sich in der Höhe verstellen lässt, damit deine Füße immer flach auf dem Boden stehen.